Kategorien
Eigenwahrnehmung Körperbewusstsein Meditation Tantra Termine Yoga Moves

Termine im März

Tandava-Bewegungsmeditation

Die nächsten Tandava/Yoga Stunden in Schwabing im März 2020: 2.3., 9.3., 16.3., 23.3., 30.3. (immer Montags 17:30 bis 19:00) . Sonstige Termine nach Absprache.

Was ist Tandava

Tandava ist eine achtsame Meditation, die schließlich in eine freie, tänzerische Bewegung im Stehen übergeht. Ursprünglich ist er der heilige Tanz des kaschmirischen Shiva, des Gottes der Meditation. Die extrem langsamen Bewegungen bringen blockierte Energien wieder ins Fließen und die Räume deines Inneren verschmelzen mit dem äußeren Raum. Diese Form von Bewegung ist jedem zugänglich. Du musst also nicht besonders fit oder beweglich sein. Und ein Tänzer musst du schon gar nicht sein.

Im Tandava, dem Tanz der dich tanzt, bewegst du dich in sensiblem Kontakt mit deiner Umgebung, aber nicht in körperlichen Kontakt mit anderen Menschen. Dennoch öffnest du dich für Berührungen durch den sphärischen Raum und deine Reaktionen darauf.

Der Yoga des kaschmirischen Tantra, zu dem auch der Tandava gehört, ist möglicherweise die älteste Form des Yoga und direkt herzuleiten von der 5000 Jahre alten Indus-Kultur von Harrapa.

Veranstaltung in Schwabing

Der Yogakurs findet immer am Montag ab 17:30 bis 19 Uhr im Raum Olymp im Ackermannbogen statt. In den Ferienzeiten nach Absprache. 
Die Kosten für 10 mal teilnehmen betragen 120 EUR. Oder 15 EUR für eine Drop-in Stunde. Interesse bitte anmelden SMS: 017646617253 oder Mail an eric[at]holistic-yoga.de.

Raum Olymp, Elisabeth-Kohn-Str. 29/EG, 80797 München.