Ab 7.6. – Sunrise Yoga über dem Olympiasee

Für verrückte Frühausteher! Start nach den Pfingstferien, wenn es hoffentlich wärmer und trockener geworden ist.

Energie-Yoga zum Sonnenaufgang! Start werktags ca. 10 Minuten vor Sonnenaufgang, also dann kurz nach 5 Uhr. Dauer ca. 45 Minuten.
Begrüße die Sonne, wie sie während dieser Stunde in der Ferne zwischen den Häusern und Bäumen aufgeht. Nehme die mystische Atmosphäre von Licht und Wasser, Stadt und Natur in dich auf und starte damit in den Tag.

Du kommst in bequemer, ggf. warmer Kleidung, die deine Bewegungen nicht einschränkt. Eine Matte ist nicht notwendig, da alles im Stehen erfolgt, barfuß oder mit Schuhen, die Taufeuchte vertragen.

WO: Yoga im Freien über dem See auf einem Nebengipfel unterhalb des Olympiabergs.
KOSTEN: keine, da ich das sowieso mache.
LEVEL: jeder, der es dorthin auf den Hügel schafft, ist auch in der Lage mitmachen zu können.

ABLAUF: gibt keine (oder nur sehr wenige) Ansagen, da die einfachen aber energetisierenden Bewegungen nur nachgeahmt werden müssen. Dazu gibt es musikalische Untermalung mit meditativer Musik, die der Atmosphäre des Ortes angemessen ist.

Wer sich dafür interessiert und mehr erfahren möchte, sende mir eine Mail an: EricYogi@holistic-yoga.de

Wen es interessiert: es gibt die Spinal Movement Sequenzen nach Yogasynergy.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.